25-Std.-Lauf

19. 25-Stunden-Lauf am 07. und 08. September 2024

Am 07. und 08. September 2024 fällt der Startschuss zum 19. 25-Stunden-Lauf.

Die besondere Verbindung aus Laufen, Teamgeist, Zelten und die wunderschöne Atmosphäre im Kurpark machen den 25-Stunden -Lauf für alle Teilnehmer und Zuschauer zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Aktuelle Informationen zum download: Informationen 2024

Rückblick auf den 18. 25-Stunden-Lauf 2023

Der 25-Stunden-Lauf am Wochenende 9. und 10. September 2023  wird sicherlich noch lange in Erinnerung aller Teilnehmer und Zuschauer haften bleiben. Bei bestem Wetter versammelten sich 47 Teams und der Einzelläufer Filippo Laisa, um gemeinsam 25 Stunden lang durch den Kurpark Wiesbaden zu laufen und gleichzeitig Gutes zu tun.

Schon am frühen Morgen herrschte eine aufgeregte Atmosphäre, als 75 Kinder im Grundschulalter zum Kinderlauf antraten. Als das VCW Maskottchen Vincent um Punkt 9.00 Uhr den Startschuss abfeuerte, gab es kein Halten mehr. Die Kinder liefen mit viel Enthusiasmus und so schnell sie konnten ihre Runde und nahmen erschöpft und dankbar ihre Medaille und einen Geschenk-Rucksack von Lili Wiesbaden entgegen. Als besondere Belohnung werden die ersten 30 Kinder am Sonntag, den 14. Januar 2024 Einlaufkids beim Heimspiel der Bundesliga-Volleyballerinnen des VCW gegen den SC Potsdam in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit. Besonderer Dank geht an Lili Wiesbaden, für die Übernahme der Startgebühren! Der Erlös aus Startgebühr und Spendeneinnahmen wurde der SYNGAP Elternhilfe e.V. übergeben.

Um zehn Uhr machten sich dann die Läuferinnen und Läufer des 25-Stunden-Laufs auf den Weg durch den wunderschönen Kurpark Wiesbaden. Die Sonne strahlte vom Himmel und der Himmel war wolkenlos, was die Freude am Lauf noch verstärkte.

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn die Läuferinnen und Läufer sich gegenseitig anfeuern. Die gute Stimmung und der Teamgeist waren spürbar und trieben alle an. Unfassbar die Leistung von Einzelläufer Filippo Laisa, der es schaffte in den 25 Stunden 186 Runden (das sind 172km!!!) zu drehen. Dabei hat er Spenden in Höhe von 10.115,00 € erlaufen.

Doch nicht nur der sportliche Aspekt stand im Vordergrund. Das gesellige Miteinander kam keinesfalls zu kurz. Nachdem die Läuferinnen und Läufer ihre Etappen absolviert hatten, trafen sie sich im Athletendorf, um sich gemeinsam zu stärken. Der  25-Stunden-Lauf bietet die perfekte Gelegenheit, um die Gemeinschaft und den Teamgeist zu stärken und für den guten Zweck zusammenzukommen.

Die WISPO freut sich sehr über den Erfolg des 25-Stunden-Laufs und blickt bereits gespannt auf das nächste Jahr, wenn am 7.September 2024 der Startschuss zum 19. 25-Stunden-Lauf fällt. Alle Teilnehmer sind sich einig, dass sie nächstes Jahr wieder dabei sein wollen, um erneut gemeinsam für den guten Zweck zu laufen und dieses unvergessliche Erlebnis zu wiederholen.

Mehr Fotos unter: www.gottwald.fotograf.de/album/wispo-25-stunden-lauf-2023

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5

6

7

0

1

2

3

4

5