Nach Gold 2014 und verletzungsbedingter Abwesenheit in 2015 erkämpft Lisanne Sturm vom Judo Club Wiesbaden erneut den Titel in der Klasse bis 48 kg für die Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Die Masterstudentin konnte sich deutlich vor die Konkurrenz setzen. Sie gewann alle ihre vier Duelle unter einer Minuten Kampfzeit, in dem sie ihre Gegnerinnen zur Aufgabe zwang.